Auszubildende(r) gesucht

zum 01.08.2018 suchen wir eine(n) Auszubildende(n) zum Berufskraftfahrer oder Fachkraft im Fahrbetrieb

Wir suchen zum 01.08.2018 Auszubildende (m/w) zum Berufskraftfahrer/in Fachrichtung Personenverkehr oder zur Fachkraft im Fahrbetrieb.

Was macht ein Berufskraftfahrer?

Berufskraftfahrerin und Berufskraftfahrer sorgen für Bewegung. Sie befördern die Fahrgäste im ÖPNV, im Schul-, Reise und Fernbus und behalten dabei stets den Überblick über die Verkehrslage. Für Berufskraftfahrer steht die Sicherheit ihrer Fahrgäste an erster Stelle. Sie kennen ihr Fahrzeug ganz genau, um auch in engen und brenzligen Situationen die Lage zu überblicken. Berufskraftfahrer sind Service-Profis: Sie verkaufen Fahrscheine, informieren über Verbindungen und laden Gepäck ein und aus und verkaufen auf Reisen Speisen und Getränke. Sie können kleinere Pannen selbst beheben, lernen das Fahrzeug auf Fahrtauglichkeit und technische Ausstattung hin zu überprüfen.

Was macht eine Fachkraft im Fahrbetrieb?

Fachkräfte im Fahrbetrieb sind echte Allrounder des Öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV): Sie lenken Busse, Straßen- und U-Bahnen in der Region oder arbeiten in den Bereichen Verwaltung, Planung, Service und Öffentlichkeitsarbeit. Im Betrieb werten sie Fahrpläne des Verkehrsunternehmens aus, optimieren diese anhand der Auslastung und Wirtschaftlichkeit und kalkulieren so auch die Fahrpreise. Die Fachkräfte im Fahrbetrieb erstellen Dienstpläne und koordinieren die Bereitstellung des erforderlichen Personals.

Mehr Informationen auch unter:

http://www.werd-busfahrer.de/

Über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen freuen wir uns, wenn SIE

  • mindestens einen guten Hauptschulabschluß besitzen
  • bereits seit einem Jahr den PkW-Führerschein haben
  • volljährig sind
  • kontaktfreudig und
  • ein freundliches Auftreten aufweisen

 

Wir sind ein seit 1927 existierendes und in der 4. Generation geführtes Familienunternehmen. Heute besitzen wir einen modern ausgestatteten Fuhrpark von Linien- und Reisebussen.

Unsere Busfahrer- und –innen sind es, die unsere Geschäftsphilosophie tragen: Qualität, Service und Zuverlässigkeit. Zurzeit sind ca. 30 Mitarbeiter in unserem Unternehmen beschäftigt.

Wir bieten Ihnen eine umfangreiche und fundierte Ausbildung, bei der Sie alles über Fahrzeugtechnik, und das Busfahren erlernen. Selbstverständlich gehört der Führerschein der Klasse D (Busführerschein) mit zur Ausbildung und wird von uns finanziert.

Nachfolgend finden Sie einige Ausbildungsinhalte laut Ausbildungsrahmenplan der IHK:

  • Wartung, Kontrolle und Pflege der Fahrzeuge
  • Vorbereiten und Durchführung der Beförderung
  • Verkehrsicherheit
  • Rechtsvorschriften im Straßenverkehr
  • Kundenorientiertes Verhalten
  • Verhalten nach Unfällen und Zwischenfällen
  • Betriebliche Planung und Logistik
  • Qualitätssichernde Maßnahmen
  • Umweltschutz

 

Bei weiteren Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung.

Falls Sie Interesse haben, senden Sie Ihre Bewerbung schriftlich mit Lichtbild, Lebenslauf und Kopien der letzten Zeugnisse an:

Optimal Reisen
W. Althoff GmbH & Co.
z. H. Frau Sylvia Althoff
Am Hüwel 3
59348 Lüdinghausen